*** SPD Bretzenheim / Nahe ***

Stipendium zu vergeben - Chance jetzt noch wahrnehmen und bewerben für ein Jahr in den USA

Partnerschaften

Fritz Rudolf Körper am Schreibtisch
Fritz Rudolf Körper MdB

Für ein Jahr in den USA leben, lernen und arbeiten: Der Wunsch vieler junger Leute aus der Region kann mit einem Stipendium des Parlamentarischen Patenschaftsprogrammes Wirklichkeit werden. Für das Programmjahr 2012/2013 des Deutsch - Amerikanischen Jugendaustausches läuft zum 2. September die Bewerbungsfrist ab. Darauf macht der heimische Bundestagsabgeordnete Fritz Rudolf Körper erneut aufmerksam.

Insbesondere für junge Berufstätige oder Auszubildende bestehen aufgrund bisher geringer Bewerberzahlen noch gute Chancen, im Auswahlverfahren berücksichtigt zu werden.

Seit Jahren beteilige ich mich aktiv als Pate am Parlamentarischen Patenschaftsprogramm des Deutschen Bundestages und des Kongresses der Vereinigten Staaten von Amerika. Ich freue mich über die jungen Menschen aus meinem Wahlkreis, die mit den besten Erfahrungen aus den USA zurückgekommen sind. Auch für das nächste Programmjahr hoffe ich, dass viele Schüler und jungen Berufstätige aus der Region diese Chance nutzen, so Fritz Rudolf Körper.

Bewerben können sich bis zum 2. September Schülerinnen und Schüler aller Schularten, die am Ausreisetag, dem 31. Juli 2012, mindestens 15 und höchstens 17 Jahre alt sind sowie junge Berufstätige und Auszubildende, die zu diesem Stichtag ihre Ausbildung abgeschlossen haben und höchstens 24 Jahre alt sind. Auch arbeitslose Jugendliche mit abgeschlossener Berufsausbildung können sich bewerben.

Die teilnehmenden Schüler leben in den USA in Gastfamilien und besuchen für die Dauer des Schuljahres eine High School. Junge Berufstätige haben Unterricht an einem College und absolvieren ein Praktikum in einem amerikanischen Betrieb. Bis auf das Taschengeld werden die Kosten für den Aufenthalt durch das Stipendium gedeckt.

 
 

Homepage SPD Kreisverband Bad Kreuznach