*** SPD Bretzenheim / Nahe ***

Stadtratsfraktion Bad Kreuznach beantragt Prüfungsauftrag zur Erweiterung des geplanten Kreisels

Anträge und Anfragen

Carsten Pörksen, MdL
Fraktionsvorsitzender Carsten Pörksen

Antrag für die Stadtratssitzung am 26.04.2012;
Prüfungsauftrag an die Verwaltung zur Ergänzung einer Ausfahrt / Zufahrt Richtung Westen am geplanten Kreisel B 428 / Mainzer Strasse

Sehr geehrter Frau Oberbürgermeisterin,
in der Sitzung des Ausschusses für Stadtplanung, Bauwesen, Umwelt und Verkehr am 19.04.2012 wurde, anlässlich der Vorstellung der neuen Verkehrsführung durch Herrn Olk, der Vorschlag der SPD, die Prüfung einer Ausfahrt / Zufahrt Richtung Westen am geplanten Kreisel B 428 / Mainzer Str. durchzuführen, von allen Fraktionen positiv auf-genommen. Aus diesem Grund erlauben wir uns folgenden Antrag mit Begründung:

Antrag der SPD-Fraktion:
Die Verwaltung wird beauftragt, die Planungs- und Liegenschaftsgrundlagen für eine westliche Abbiegespur zu ermitteln und das Ergebnis schnellstmöglich mitzuteilen.
Begründung:
Der geplante Kreisverkehrsplatz am Knoten B428 / Mainzer Strasse wurde vom LBM in der Sitzung des Ausschusses für Stadtplanung, Bauwesen, Umwelt und Verkehr am 19.04.2012 vorgestellt und erläutert. Die Realisierung soll noch in diesem Jahr stattfinden; das entsprechende Abstimmungsverfahren ist von Seiten des LBM eingeleitet.
In Kenntnisnahme der vorgelegten Pläne sieht die SPD- Fraktion folgende notwendige und sinnvolle Erweiterungsmöglichkeit:
Der Knotenpunkt ist aufgrund der Auslegung als zweispuriger Kreisel mit einem Durchmesser von 56 m äußerst leistungsfähig und auch nach einer evtl. Aufweitung der Viadukt-Durchfahrt unter der Bahnlinie ausreichend dimensioniert. Eine Abfahrt in westlicher Richtung und ein Anschluss der Industriestrasse sind bisher nicht geplant. Dies wäre eine zusätzliche Zufahrtsmöglichkeit in das Industriegebiet, wobei die mögliche Anbindung an die Industriestrasse räumlich in einem kurzen Abstand liegt. Umständliche Umfahrten von Schwerlastfahrzeugen via Michelin oder Kreisel Holz-Kurz könnten damit entfallen.
Da der LBM bereits dieses Jahr den Kreisel bauen möchte, streben wir eine möglichst kurzfristige Entscheidung über die Erweiterung an.

 
 

Homepage SPD Kreisverband Bad Kreuznach